logo
lauschenswertes linielinie
... tolle musik scheibchenweise!

dummy
sigur rós - circe    
dummy
kate nash - girl talk    
dummy
katzenjammer - a kiss ...    
dummy
sigur rós - með suð    
dummy
bloc party - a weekend ...    
dummy
nin - year zero    
dummy
the good, the bad ...    
dummy
billy talent - I & II    
dummy
muse - black holes and ...    
dummy
sigur rós - takk    
dummy
ikon - destroying the world    
dummy
gorillaz - demon days    
dummy
meine ganzen cd's    
dummy
eintrag vom 25.03.2007
the good the bad & the queen
von dem "neuen" albarn-projekt hatte ich schon anfang dezember 2006 gehört. ungefähr zur gleichen zeit zeichnete sich ein ende der gorillaz ab was ich durchaus schade fand, weil ich mit den jungs grad so richtig warm geworden war ... erwähnenswert is noch, dass "the good, the band & the queen" nicht der bandname sondern nur der albumtitel is ... die band hat (noch) keinen ...

01. history song
02. '80s life
03. northern whale
04. kingdom of doom
05. herculean
06. behind the sun
07. the bunting song
08. nature springs
09. a soldier's tale
10. three changes
11. green fields
12. the good, the bad & the queen

alleine die vorstellung den bassisten von the clash mal wieder spielen zu hören reichte aus um mir das album zu bestellen ...

der sound ist echter/handgemachter als der von den gorillaz, insgesamt weniger technischer schnickschnack und so gut wie keine hiphop-elemente mehr. bis auf einen track (ratet welcher) sind die stücke durchweg eingängig. mein liebling is immer noch "herculean"!

das album is total stimmig in sich. es gibt keine bessere startnummer als "history song" und kein besseres ende als mit "the good, the bad & the queen". man hört es dem album quasi an, dass den jungs das spielen spaß macht! und auf der bonus-dvd kann man's auch sehen ...
©2017 gepta - impressum - datenschutz