logo
archiv linielinie
alle einträge aus dem jahr 2015!

vom 28.12.2015 das jahr neigt sich dem ende entgegen ... zeit um sich mal'n kopp zu machen, auf was man sich so im neuen jahr alles freuen darf (kinotechnisch)

der januar beginnt mit "legend" - schaut sehr geil aus! genauso wie der achte film von tarantino "the hateful eight" mit grandiosem cast ... "der geilste tag" mit dem herrn fitz und dem herrn schweighöfer und einem vielversprechenden plott läuft ab februar "truth" im märz mit redford (ich nehm jeden film mit, den er noch machen kann), vielversprechend schaut auch "ein hologramm für den könig" von tykwer aus, "batman vs. superman" is fast pflichtprogramm und "zoomania" schau ich dann sowieso, allein wegen der faultiere ... "demolition" mit herrn gyllenhaal kommt im april und das mit dem gleichen regisseur wie in dallas buyers club und "rico, oscar und der diebstahlstein" läuft auch im april an ... im mai geht's weiter mit "the first avanger: civil war" - (vorher muss ich natürlich noch "age of ultron" sehen) und einen weiteren "x-men: apocalypse" mit james mcavoy - im juni geht's dann munter weiter mit "nine lives" inklusive spacey, walken und garner (jennifer) und den herrn stewart in böse kriegt man in "green room" zu sehen ... "independence day II" kommt dann im juli und der neue "star trek III" auch ... "bourne" kommt mit dem fünften teil im august in die kinos, "king arthur" von guy richie und "die unfassbaren II" laufen dann auch an - allerdings müsst ich mir dann wohl erst den ersten teil ansehen (?) und das "suicide squad" will ich definitiv im kino sehen! im september kommt "deepwater horizon" mit wahlberg und tom hanks in dan brown's "inferno"-verfilmung kommt im oktober ... im november dann cruise in "jack reacher - never look back" - im dezember kommt dann das erste starwars spin-off namens: "rogue one: a starwars story" in die lichtspielhäuser. des weiteren verwunderte mich: "assasins creed" im kino? immerhin mit herrn fassbinder prominent besetzt und die regie is nich von boll, und als kontrastprogramm mit anspruch "the great wall" - und das alles im dezember!

vom 24.12.2015 nach vielen jahren der abstinenz des heiligabend-gottesdienstes, war ich heute mal wieder in einem drin... tat mir gut! ich wünsche allen ausreichend ruhe, schöne weihnachten und ein paar richtig gute tage...

frohes fest 2015

vom 13.12.2015 advent nummer drei! und langsam macht sich in mir eine art von vorweihnachtlicher stimmung breit - zumindest flackert es zwischendurch auf - wenn das so weitergeht hab ich sicher demnächst auch wieder lust auf spekulatius und vanillekipferl ...
nicht nur das jahr neigt sich seinem ende entgegen, auch der akku meines notebooks is so gut wie "fettischmittewelt" ... windows sagt mir schon seit ein paar tagen ich solle doch bitte den akku tauschen, also schaute ich mal kurz im netz nach wo ich sowas herkrieg', und bestellte... allerdings sträubt sich der rechner vehement, den neuen akku zu akzeptieren "the batterypack is not supported by this system! it will not charge! please replace it with a correct one. press [esc] to continune" (so in etwa de wortlaut der meldung) ... tja, da bin ich mal gespannt was der verkäufer dazu sagt ...

vom 06.12.2015 und schon is wieder nikolaus ... aber anstelle eines adventsbaumbildes mit kerzen dran hab ich mal mein heutiges mahl geknippst ... es gab einen kichererbseneintopf mit paprika und bulgur: 400g kichererbsen (aus der dose) abtropfen lassen. eine gelbe und eine rote paprika waschen, entkernen und in kleine rauten schneiden. zwei möhren putzen und in scheiben schnippeln. eine zwiebel klein würfeln. etwas öl in einen topf geben und zwei teelöffel curry drin anschwitzen, dann die zwiebeln mit rein. anschließend die möhren kurz anbraten und mit einem liter gemüsebrühe ablöschen und aufkochen. dann die paprika, kichererbsen und 100 gramm bulgur dazugeben und etwa fünfzehn minuten köcheln lassen. vor dem servieren mit frischer petersilie bestreuen - fettisch!

kichererbseneintof mit brot und salat

(click makes big)

dazu brot und salat! der eintopf is übrigens super sättigend, was ich mal auf die kombi kichererbsen/bulgur schiebe...

vom 27.09.2015 sonne, sonne, sonne ... und mal wieder zeit für ein neues panorama (diesmal mit mais und die kompletten 360°) ich wollte eigentlich das neue hugin ausprobieren, aber ich komm mit dem ding nich zurecht. ich glaub' ja dass sich damit wunderbare panoramen erstellen lassen (wenn man sich tief, tief, tief in die materie und die stellschrauben von dem programm einarbeitet), aber wenn sich mithilfe des assistenten nix, aber auch garnix bewerkstelligen lässt, andere stitcher wie der i.c.e. aus redmond das sehr wohl können und in einem bruchteil der zeit wesentlich brauchbarere panoramen zusammenstitchen, seh ich recht dunkelgrau für hugin ...

panorama von meinem zuhause
(click makes big)

des weiteren lege ich dem geneigten musiklauscher mal folgende seite ans ohr: www.sanktotten.de ... ich hörte sie auf dem grenzwellenfestival in hannover und war schlichtweg begeistert von den beiden elektronikfricklern ... :)

vom 22.08.2015 heute kam endlich neues material von sigur ros 'raus ... lang, lang war's wirklich ruhig geworden um die jungs, doch nun steigen sie (wenn auch ohne ihren sänger jonsi) aus der versenkung und bringen den zirkus in die stadt ... quasi ;) näheres dazu dann demnächst unter hören ...

vom 10.08.2015 das war's dann wohl mit meinem urlaub ... ab morgen hat der alltag mich wieder ... draußen blitzts, donnerts und regnets ohne unterlass ... im grunde bräuchte ich gar kein licht anhaben, die blitze leuchten lange genug nach bis der nächste - ach herrje ... seit'ner halben stunde hat mein receiver keinen empfang mehr ... zeit für's bett!

vom 09.08.2015 manno ... habe eben gerade festgestellt, dass mein coreldraw x4 nich unter windows 10 läuft ... ich hoffe, dass die da irgendwie noch'n installationspatch für rausbringen ... angeblich soll zwar das x4 mit servicepack2 unter windows 8.1 funktionieren, aber das hilft einem ja nich weiter, wenn mir windows 10 die installation von x4 verweigert (ohne installation kein patchen) *grummel* was ich das hasse, wenn ich vom rechner gegängelt werde ...

vom 08.08.2015 hier mal eine collage der bilder, die ich in belgien geknippst hab (click makes big) ... ein paar mehr aufnahmen in größer auflösung gibt's bei google+

doorkijkkerk - durchsichtige kirche

vom 07.08.2015 heute hab ich mal die seite angepasst und sämtliche "längeren" beiträge gekürzt und ausgelagert ... hm - is nich so toll wie ich dachte aber ich lass es jetz mal trotzdem so ...

vom 06.08.2015 gestern bekam ich eine entschuldigungskarte von der telekom mit bunten blumen und "... tut uns leid ..." drauf. bin jetz schon an meinem eigenen entschuldigungsschreiben am rumformulieren: "es tut mir außerordentlich leid, dass die bezahlung meiner  [...] [weiterlesen]

vom 25.07.2015 heute morgen bekam ich eine email der telekom "[...] wir haben gute Nachrichten für Sie: Die Störung vom 06.07.15 12:38:41 Uhr zum Anschluss [xxxxx xxxx], Ticket-ID [xxxxxxxxx], ist abgeschlossen. Vielen Dank für Ihre Geduld." yay! :) - mein anschluss lief allerdings schon ab dienstag mittag wieder realativ stabil ... da kam nämlich kompetenzstufe drei vorbei und ich bekam eine komplett neue hausanschlussdose plus kabel ... seitdem gab's eigentlich nur einen aussetzer, der sich aber mit'nem neustart vom speedport beheben ließ ...

vom 18.07.2015 ich hab zwar keinen bautrupp gesehen, aber an meinem speedport leuchten alle lampen wieder vorschriftsmäßig und auch die telefonie geht wieder ... bin begeistert! :)

vom 17.07.2015 am kabel lag es scheinbar nicht ... ich bekam den anschluss zwar noch ein weiteres mal online, aber ich wollte dass sich das mal ein techniker ansieht, weil es (für mich) nicht nachvollziehbar war, warum es jetzt geht und davor nicht ... nach dem gestrigen  [...] [weiterlesen]

vom 12.07.2015 ich bin wieder online :) ... ein freund lieh mir seine fritzbox, und die funktionierte ... nach etwas rumprobiererei fand ich raus, dass es am anschlusskabel liegen muss, denn auch der speedport funktioniert mit dem fritzboxkabel und die fritzbox nich mit dem speedportkabel ... also gleich beim kundensupport der telekom angerufen, ein austauschkabel/-gerät geordert und den techniker abbestellt ...

vom 11.07.2015 kaum hab ich mal kein internet und telefon poste ich hier fast täglich (?) ... das leverner gemeindehaus macht's möglich :) ... nachdem ich gestern wieder in der warteschleife der telekom hing, sagte mir die wirklich nett klingende kundenberaterin, dass der techniker  [...] [weiterlesen]

vom 10.07.2015 gestern bekam ich eine email der telekom mit dem inhalt "... ihre störung wurde behoben ..." *freu*
doch zuhause angekommen, hatte ich nach wie vor nur zugriff auf's lokale netz ... kein internet, kein telefon *seufz* bin dann heute nach der arbeit bei meinen eltern vorbei und hab' mir papas mobiltelefon geschnappt ... nach etwa 20 minuten warteschleife wurde mir dann erzählt, dass die email wohl eine falschmeldung war und dass sie noch mit hochdruck daran arbeiten ... weitere infos zur etwaigen dauer könne man mir auch nicht geben ... *seufz* das is _nicht_ schön ohne telefon und internet in den eigenen vier wänden ...

vom 08.07.2015 ich häng' scheinbar mit vielen anderen (wohl so um die hundert) leuten an einem überlandkabel, bzw. momentan häng ich da nich mehr dran, weil kaputt und so ... aber mein provider is sich recht sicher, dass das diese woche noch gefixt wird ... is im moment fast'n gefühl wie früher, wo man sich einmal pro tag kurz einwählt um das nötigste online zu erledigen ... was täte ich nur ohne das w-lan im gemeindehaus ;)

aber so komm ich endlich mal dazu meine filme wegzugucken ... heute gab's "dallas buyers club" - wirklich guter film ...

vom 05.07.2015 nach anfänglicher euphorie über das (relativ) problemlose umschalten auf all-ip, sitz ich nu da ohne internet, ohne telefon und wenn ich mich allein auf den media-receiver verlassen hätte, wohl auch ohe tv ... naja - irgendeins der gewitter heute hat wohl irgendwo was zerballert, zumindest meint mein speedport ich solle doch mal die kabelverbindung prüfen (und die is korrekt, soweit) ... *seufz* naja ... immerhin wird das jetzt ein sehr ruhiger, entspannter abend ... ;)

vom 01.07.2015 übermorgen wird mein internetzugang nebst isdn-telefonie auf all-ip umgestellt ... falls ich also nich mehr erreichbar sein sollte, is das nich glatt über die bühne gegangen ... nunja - bin schon ein wenig gespannt, gerade was die telefonie angeht - wir werden sehn :)

vom 30.05.2015 hm ... die seite war jetz knapp einen tag offline, wegen einem serverumzug meines providers ... hatte schon schlimme befürchtungen, dass ich mich evtl. nach'nem anderen umsehen müsste (ich wechsel ja sooo ungern) aber nu läuft alles wieder ... yay! :)

also hab ich mal meine cd-liste aktualisiert (habe die fünfhundert gerissen) wegen den neuen alben von faith no more, blur und bilderbuch ... alles sehr empfehlenswerte alben, die "magic whip" is am eingängigsten davon ... es sind auch ein paar tolle neue filme als scheibenware erschienen, die ich eigentlich im kino konsumieren wollte ... mal sehen wann ich zeit zum schauen find' :)

vom 02.05.2015 schon wieder ein monat um ... das sonne kam schon heute morgen raus und verbreitete gute laune mit ein wenig gänsehaut (der temperatur wegen)

panorama aus dem mai 2015

ich hab dann gleich mal ein paar bilder geschossen und das von ice zusammenstitchen lassen...

heute nachmittag wurde ich dan auch noch auf ein "ice" eingeladen - und zwar in's eiscafé "am ginkgo" in petershagen... ziemlich lecker und die sonne war immer noch da :)

vom 03.04.2015 soso ... wenn man sich nich an die fastenzeit hält, kriegt man also zahnschmerzen - na schönen dank *seufz* ... warum immer kurz vor feiertagen? nich, dass es mir an anderen tagen lieber wär', aber - ach - das liest hier doch sowieso niemand ...

ich hab mal wieder meine cd-liste aktualisiert und war schon kurz davor die "zehn blurays für fünzig tacken" in meinen virtuellen warenkorb zu legen ... bei bluray nummero sieben wurde mir dann glücklicherweise bewusst, dass ich die eh nich weggeguckt krieg' und ich hier noch genügend nochnichgesehenesaufscheiben rumliegen hab ... morgen geht's in die große stadt zur ebenso großen whiskeyprobiererei - bin gespannt, freu mich drauf und wenn der zahn sich danach noch meldet, weiß ich's auch nich ;)

vom 15.03.2015 boah sieht das ungemütlich aus da draußen ... wo is das "sonn" in sonntag? - äh - das hab ich doch schonmal getippt (?) ;)

bei der letzten "drei cd's für fünfzehn euronen" aktion von diesem großen online-laden hab ich tatsächlich drei scheiben gefunden, in die ich schon immer mal reinhören wollte ... bevor du jetzt auf meine cd-liste klickst, um die teile zu identifizieren - es sind und waren die "bright lights" von ellie goulding, die "greatest hits" von simon and garfunkel und die "seventeen seconds" von the cure ... und nu schau ich mal nach was mein kühlschrank so heute mittag für mich bereithält ...

vom 01.03.2015 boah sieht das ungemütlich aus da draußen ... wo is das "sonn" in sonntag? wenigstens läuft fireftp wieder ohne probleme mit dem feuerfuchs zusammen ... schon erschreckend, wie schnell man sich an diverse tools und helferlein gewöhnt und wie doll man auf dem schlauch steht, wenn die mal nich funktionieren ...
die vor kurzem eingebaute ssd verleiht meinem lenovo wirklich einen merklichen leistungszuwachs: programme öffnen sich flott, die kiste bootet im handumdrehen - im heiseverlag haben sie dafür extra den terminus "schwubdizität" erfunden, und das trifft's eigentlich ziemlich gut ...

ich seh' grad dass ich in meiner "filme, die ich sehen will"-liste (siehe unten!) schon zehn hinterherhänge ... noch nich einen davon gesehen und wir haben gerade mal märz...

vom 28.02.2015 das war also der februar ... war toll! zumindest heute und wettertechnisch gesehen :)
mein arosa hat wieder zwei jahre tüv *jubel* dafür läuft das bis dato devot vor sich hinwerkelnde fireftp mit dem aktuellen firefox (36) nich mehr und ich musste mal auf die schnelle eine alternativlösung dafür finden ...

dann wurden ja noch die oskars verliehen und das is irgendwie komplett an mir vorrübergegangen ... momentan fliegt die zeit nur so an mir vorbei und ich komm gefühlt zu nix mehr :( ...

vom 14.02.2015 heute is ja valentin's tag ... *gähn* vorgestern hab ich den christph sieber gesehen ... bei den zehnten mindener kabaretttagen ... der gerd hat mich damit hingenommen ... war toll! :)
ansonsten alles wie gehabt: zuviel arbeit - zuwenig zeit ... wenigstens das wetter is netter geworden :)

vom 08.02.2015 schon wieder eine woche rum ... alles gute zum geburtstag, kleiner bruder! mein kleiner roter lenovo hat übers wochenende'ne ssd verpasst bekommen und rennt devot vor sich hin ... meine daten wollen mal komplett durchgesehen werden und zudem will ich das nich schon wieder so hoffnungslos zumüllen wie in den jahren zuvor ... windows7 muss ja nich so häufig neu aufgesetzt werden wie xp und da räumt man halt seltener auf (manchmal wünsch ich mir meinen eeepc mit 4gb fassungsvermögen zurück, da sammelte sich nix überflüssiges an)

vom 01.02.2015 in mir ruht kaffee nummer vier - und es is grad mal viertel vor zehn *seufz* ... habe meine emailpostfächer entrümpelt, meine daten gesichert, meinen wohnzimmer-pc mit einem neuen openelec versorgt und lausche der "show" von the cure ... ein wirklich schöner sonntagmorgen :)

die seiten vom cvjm levern und von meinem arbeitgeber krüger & krüger durften auch mal wieder aktualisiert werden, der aktuelle gemeindebrief hat auch seinen platz gefunden (auf der cvjm-seite). war echt ein wenig fleißig dieses wochenende ...

achja - katzenjammer hat ein neues album draußen obwohl das nichmal auf ihrer homepage steht (?) vierzehn songs quetschen sich grad durch meine dsl-leitung und zumindest die ersten beiden stücke hören sich nach katzenjammer an (im positivsten sinn, versteht sich) weiter hab ich noch nich gehört ... (nachtrag: ok... nummer drei find ich schonmal ziemlich toll)

vom 10.01.2015 da hab ich doch tatsächlich einen vielversprechenden film für dieses jahr übersehen ... match mit patric stewart, carla cugino und matthew lillard ... der trailer schaut zumindest schonmal sehr, sehr vielversprechend aus ... einen starttermin für deutschland gibt's noch nich, in großbritannien kommt er wohl mitte januar raus ...

vom 03.01.2015 schau an, schau an ... ich hab mal meine scheibenregale durchgesehen und die cd-liste aktualisiert - und weil ich schon so schön dabei war wurde meine dvd-liste auch gleich mitaktualisiert ... tat mal wieder not, denn einiges davon scheint noch unterwegs zu sein und ich weiß nich wer's hat ...

vom 01.01.2015 ab heute steht also die fünfzehn hinten ... neues jahr, neues glück ... da bin ich jetz mal gespannt was das jahr so für mich bereithält - außer dem ganzen tollen filmkram da unten, mein' ich :)

vom 31.12.2014 *sing* ein neues jahr beginnt - und ich freu mich, ja ich freue mich ... was bringt das neue jahr denn so filmetechnisch? also das geht schon im januar recht passabel los mit  [...] [weiterlesen]

das archiv - schon wieder ein jahr mehr im archiv ... alle einträge aus den vergangenen jahren findest du unter (bzw. hinter) den jeweiligen jahreszahlen:

'16 - '15 - '14 - '13 - '12 - '11 - '10 - '09 - '08 - '07 - '06 - 2005
©2017 gepta - impressum - datenschutz